Alle Rezepte/ Hauptgerichte

Gebackener Butternut-Kürbis

? Dieser gebackene Butternut-Kürbis ist einfach wunderbar! ? Im Alltag schnell und einfach zubereitet, und wenn die Kinder bald kommen backt er sich wie von allein. ?? Er hat übrigens jede Menge Vitamin A. Gut für unsere Augen und schützt unsere Haut vor Hautalterung. Na dann mal los! ?

Gebackener Butternut-Kürbis

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Hauptgerichte
By Sandra Ludes Serves: 2-3 Personen
Prep Time: 10 Minuten Cooking Time: 20 Minuten + 30 Minuten

Ingredients

  • 1 Butternut-Kürbis
  • 1 Zwiebel in Stücken
  • 2 Paprika in Stücken
  • 1 Zucchini in Stücken
  • 4-6 Stangen Lauch in Ringen
  • 4 EL Kokosöl
  • 200 g geriebenen jungen Gauda
  • etwas getrockneten Rosmarin
  • Pfeffer
  • Salz

Instructions

1

Den Ofen auf 200 Grad Ober- Unterhitze vorheizen.

2

Butternut-Kürbis waschen, halbieren (Schale bleibt dran), Kerne entfernen (mit Esslöffel) und mit einem Pinsel die offene Fläche des Butternut mit Kokosöl bestreichen.

3

Die Kürbishälften auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und für 20 Minuten im Ofen vorgaren.

4

Währenddessen das Gemüse kleinschneiden und mit 2 EL geschmolzenem Kokosöl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren und über die vorgegarten Kürbis-Hälften geben.

5

Nach Belieben mit Rosmarin würzen und für 15 Minuten im Ofen backen.

6

Nun den Käse darüber streuen und in weiteren 15 Minuten überbacken.

7

Mit einem Löffel das Gemüse und den nun weichen Kürbis aus der Schale heben und servieren.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.