Alle Rezepte/ Frühstück

Glutenfreier Blaubeer-Frühstücksmuffin

Glutenfreier Blaubeermuffin-Frühstück / Sandra Ludes

Blaubeer-Frühstücksmuffin. Ein glutenfreies und gesundes „To Go“ Frühstück mit integrierter frischer und natürlicher Marmelade. ?? Voller Vitamine, Antioxidantien und Mineralstoffe. Glutenfrei weil aus Vollkornreis- und Buchweizenmehl. Wie immer einfach zuzubereiten. Und: total lecker! Hach! ?

Glutenfreier Blaubeer-Frühstücksmuffin

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Frühstück, Snack
By Sandra Ludes Serves: 15 Muffin
Prep Time: 10 Minuten Cooking Time: 45 Minuten

Ingredients

  • 200 g Reismehl
  • 200 g Buchweizenmehl
  • 1 EL Zimt
  • 520 ml Mandelmilch
  • 300 ml Ahornsirup
  • 130 g gemahlene Mandeln
  • 600 g Blaubeeren
  • Kokosöl zum Einfetten
  • Muffinform

Instructions

1

Den Ofen auf 180 Grad Ober- Unterhitze vorheizen.

2

Die Muffinform mit dem Kokosöl einfetten. Auch den oberen Rand der Mulden, damit sie sich später gut ablösen.

3

Alle anderen Zutaten mit einem Handrührgerät oder im Mixer zu einem Teig rühren.

4

Die Blaubeeren mit einem Löffel unterheben, so dass sie gut im Teig verteilt sind. Nun den Teig mit einem Esslöffel auf die Muffin Mulden verteilen und 45 Minuten im Ofen backen.

5

Die Muffins aus der Form stürzen, in dem ihr sie "kopfüber" direkt über eine Küchenablage haltet. Sie müssten nun leicht herausfallen.

6

Auf einem Gitter oder Teller abkühlen lassen und dann direkt in einen Luftdicht verschließbaren Behälter geben.

7

Et voilá: das Frühstück/der Snack mit integrierter frischer Marmelade und jeder Menge Vitaminen, Antioxidantien und Mineralstoffen 😉

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.