Alle Rezepte/ Frühstück/ Hauptgerichte/ Snacks & Sweets

„Pomcakes“ – Glutenfreie Minipfannküchlein

Glutenfreie Mini Pfannkuchen

„Pomcakes“ – Mini Pfannkuchen mit „Geheimkräften“. Diese sind versteckt in den gesunden Zutaten. Ganz ohne industriellen Zucker! Ich bin begeistert, wie viel „Gesundes“ man in klassische Gerichte mixen kann…!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Hauptgerichte, Snacks & Sweets, Frühstück
By Sandra Ludes
Prep Time: 15 Minuten Cooking Time: ca. 10 Minuten

Ingredients

  • Zutaten Teig:
  • 60 g Kokosmehl
  • 1 EL Reismehl
  • 1/2 TL Weinstein Backpulver
  • 1 TL gemahlene Vanille
  • 1 EL Kokosöl
  • 4 Eier
  • 300 ml Mandelmilch
  • 4 EL Ahornsirup
  • 1 kleine Prise Salz
  • etwas Ghee (oder Butter) zum Braten

Instructions

1

Alle Zutaten für den Teig in einer Schüssel oder im Mixer mixen.

2

10 Minuten ruhen lassen.

3

Nun mit einem Teelöffel in einer Pfanne mit Ghee oder Butter kleine Teighäufchen formen. Wenn du jeweils nur 1 TL Teig nimmst, ist die Größe perfekt. Sie werden 4-5 cm im Durchmesser. Wenn man das Gefühl hat, dass sie sich in der Pfanne verschieben lassen, wenden.

4

Nun auf einen Teller drapieren und etwas Ahornsirup darüber träufeln.

5

Wer mag ein paar Beeren hinzugeben.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.