Frühstück/ Rezepte

Weihnachtliches Knusper Müsli aus dem Ofen

Weihnachten Advent Knusper Müsli Lebkuchen gesund Frühstücken

Weihnachtliches Knusper Müsli aus dem Ofen – Yepp, jetzt fängt’s schon an. „Weihnachtlich“. Aber irgendwie ging es bei mir gefühlt über die Herbstferien vom Spätsommer direkt zu „Lust auf vorweihnachtliche Stimmung“. Man befindet sich ja irgendwie zwischen „jetzt wird’s abends gemütlich“ und „mir fällt die Decke auf den Kopf“. Aber heute wird’s gemütlich und vor allem: lecker!

So habe ich heute morgen mal nicht das Knuspermüsli aus meinem Buch gemacht, sondern habe mich mal an einem Müsli versucht, was diesen leckeren winterlichen Lebkuchengeruch im ganzen Haus verströmt. Und ja, genau das hat es gemacht! Und ja, ich weiß, es ist erst Herbst! 😅 Aber ich liebe wirklich Lebkuchen! So bin ich nun völlig begeistert, dass dieses wunderbare Rezept geklappt hat! Es schmeckt nach Lebkuchen, hat aber all die wertvollen Nährstoffe der Haferflocken & Mandeln sich! Perfekt! Ich sag nur: „Lebkuchengewürz“ und ich sind jetzt die besten Freunde! 😋

Ich habe 2 Varianten für Euch. Weiter unten findet ihr das „Weihnachtliches Knusper Müsli“ vom Backblech, sprich aus dem Ofen. Ich habe auch eine Pfannen Variante des Rezepts gemacht. Vielleicht braucht ihr nur eine kleinere Portion oder habt spontan keine Lust den Ofen anzuschmeißen. Das Pfannen-Rezept findet ihr hier! Es ist so schnell gemacht wie ein Rührei. 😍

Die Ofen Variante ist natürlich ergiebiger, einfach weil das Backblech mehr Platz hergibt als die Pfanne. In ein schönes Glas gefüllt, sieht es nicht nur auf der eigenen Küchenablage super aus. Es macht sich auch als selbst gemachtes Weihnachtsgeschenk wunderbar!

Außerdem hat mein Kochbuch in der letzten Woche die „Digitale Buchmesse“ unsicher gemacht. Durch Corona konnte sie nicht, wie geplant, in Frankfurt stattfinden. Es gab eine besondere Ausgabe der Messe: „Die Frankfurter Buchmesse – Special Edition 2020“. Und auch ich war als Aussteller mit dabei! Wenn ihr mein Buch bestellen möchtet, könnt ihr dies hier oder in Eurer Lieblingsbuchhandlung!

So, nun Euch viel Spaß beim nachkommen. Und genießt den wunderbaren Duft im Haus!

Weihnachtliches Knusper Müsli aus dem Ofen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Frühstück
By Sandra Ludes Serves: 1 Blech
Prep Time: 5 Minuten Cooking Time: 20 Minuten Backzeit

Ingredients

  • 230 g (2 gehäufte cups) zarte Haferflocken
  • 100 g gemahlene Mandeln (1 cup)
  • 5 EL Mandeln
  • 3-4 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL geschmolzenes Kokosöl
  • 270 ml (1 cup) Ahornsirup

Instructions

1

Ofen auf 180 Grad Celsius (350 F) Ober- / Unterhitze vorheizen.

2

Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel mischen.

3

Die flüssigen Zutaten unterrühren, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und verteilen.

4

Für 20 Minuten backen. (Nach 10 Minuten backen das Müsli auf dem Backblech mit einem Löffel etwas durchmischen.)

5

Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und in ein schönes Gefäß füllen.*

Notes

*Am einfachsten nimmt man 3 entgegengesetzte Ecken des Backpapiers, hält diese oben mit einer Hand zusammen. So entsteht ein Trichter und das Müsli kann ganz einfach in ein Gefäß hineingleiten.

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Linda
    Oktober 29, 2020 at 7:57 am

    Bin zufällig auf dein Rezept gestoßen, da ich auf der Suche war nach einem Müsli Rezept, um es an Weihnachten zu verschenken 🙂 Kann ich anstelle vom Kokosöl auch Rapsöl verwenden und das Ahornsirup zum Teil durch Honig ersetzen? Hättest du hier eine Idee zur Menge?
    Ganz liebe Grüße

    • Reply
      Sandra Ludes
      Oktober 29, 2020 at 11:18 am

      Liebe Linda,
      wie schön! Das freut mich sehr! Du kannst das Kokosöl 1zu1 mit Rapsöl ersetzen. Genauso auch den Ahornsirup durch Honig. Die Mengenangaben bleiben gleich. Viele liebe Grüße!! Sandra

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.