Alle Rezepte/ Snacks & Sweets

Schokolade „homemade“

Schokolade selber machen – gesunde, glutenfreie Süßigkeit

Schokolade selber machen – genauso gemütlich wie Plätzchen backen! Eine wunderbare glutenfreie Süßigkeit, aber auch wer auf Histamin achten muss, kommt auf seine Kosten! Einfach weiße Schokolade nehmen!

Schokolade

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
By Sandra Ludes
Prep Time: 10 Minuten Cooking Time: 30-40 Minuten kühlen

Ingredients

  • ca. 300 g Schokolade weiß oder dunkel
  • Belag z.B. Mandeln, Cranberries, getrockneten Ingwerstücken, Gojibeeren....alles, was das Herz begehrt 😉

Instructions

1

Einfach ca. 300 g Schokolade mit einem gestrichenen Teelöffel Kokosöl in einem Topf unter ständigem Rühren schmelzen.

2

Die flüssige Schokolade in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform gießen.

3

Nun nach Herzenslust belegen. Ich gebe immer ein paar gehackte Mandeln auf die Schokolade und rühre sie etwas unter.

4

Danach wird die Oberfläche belegt: mit Mandeln, Cranberries, getrockneten Ingwerstücken, Gojibeeren... alles was ihr gerne mögt oder dekorativ aussieht.

5

Dann ab ins Gefrierfach für 30-40 Minuten.

6

Mit einem Messer in Riegel oder Stücke schneiden.

Notes

Wer, wie wir, auf Histamin achten muss, verwendet die weiße Schokolade und z.B. gehackte Macadamianüsse! Wir heben unsere fertige Schokolade im Kühlschrank auf.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.