Alle Rezepte/ Frühstück

Süßkartoffelbrot

Süßkartoffel-Brot / Glutenfreies Brot

Süßkartoffelbrot – Ein superleckeres, Rezept. Und so einfach gemacht! Schwierig wird es dann, wenn man aufhören muss diese leckeren Brotscheiben zu bestücken und zu genießen! Wir essen sie am liebsten mit Frischkäse oder Mandelcreme.

Süßkartoffelbrot

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
By Sandra Ludes Serves: 1 Brotlaib

Ingredients

  • 350 g Süßkartoffel in Stücken
  • 500 g glutenfreies Mehl hell
  • 3 EL Honig
  • 2 Päckchen Trockenhefe
  • 50 g flüssige Butter
  • 2 EL Milch
  • 1 Prise Salz

Instructions

1

Die Süßkartoffelstücke in kochendem Salzwasser weich kochen und zu Puree stampfen.

2

Honig und Hefe hinzugeben und mit einem Mixer oder Handrührgerät verrühren. Mehl, Butter und Salz hinzugeben und gut mixen.

3

Den Teig zu einer Kugel formen und in einer mit einem Handtuch abgedeckten Schüssel 30 Minuten ruhen lassen.

4

Nochmals kurz durchkneten und in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben und flach drücken.

5

Mit etwas Milch bestreichen und weitere 20 Minuten gehen lassen.

6

Bei 170 Grad Ober- Unterhitze 30-40 Minuten backen.

7

Mit dem Backpapier aus der Kastenform heben und auf einem Gitterrost abkühlen lassen.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.